Champions-Europa-League-Live-Stream-TV-kostenlos

Champions League + Europa League im Live-Stream kostenlos

Die UEFA Champions League und die UEFA Europa League 2017/2018 sind die Höhepunkte im Sport-Jahr. Champions League: Mit dabei sind in diesem Jahr der FC Bayern München, BVB Borussia Dortmund und erstmal RB Leipzig. Alle Infos zur CL-Saison 2017/18 im Live-Stream via ZDF-Mediathek, Sky Go und Sky Online und zum CL-Spielplan. Europa League: In der EL-Saison 2017/2018 kämpfen Hertha BSC, die TSG 1899 Hoffenheim und der 1. FC Köln ums Weiterkommen. Alle Infos zum Spielplan und zur EL-Saison 2017/18 im Live-Stream via Sport1, Sky Online und Sky Go. Kostenloser Live-Stream: Lesen Sie, welche kostenlosen Alternativen es für den Sport Live Stream von Uefa Champions League und Uefa Europa League gibt, wie Geoblocking funktioniert, wie Puls4 oder ORF in Österreich übertragen und wie die Rechtslage aussieht.

UEFA Champions League: Live-Stream & Spielplan

In der UEFA Champions League, der Königsklasse im Fußball-Sport, wird das Finale am 25. Juni 2017 in Cardiff ausgetragen. Im Folgenden werden diese Themen zum wichtigsten Sport-Pokal im Fußballjahr 2017/2018 behandelt: Champions League Live-Stream kostenlos im ZDF; Champions League Live-Stream bei Sky, Champions League Spielplan. Für kostenlose Stream-Alternativen und Rechtstipps bitte nach unten scrollen.

Champions League Live-Stream kostenlos in ZDF-Mediathek



An jedem Spieltag der Uefa Champions League hat das ZDF sich die Rechte an der Sport Live-Übertragung eines Mittwoch-Spiels pro Spieltag gesichert. Dieses Champions-League-Spiel der Uefa zeigt das ZDF auch kostenlos im Live-Stream im Netz. HD-Qualität erreicht der ZDF-Live-Stream allerdings nicht, dafür können Sie etwa auf TV-Livestream-Anbieter wie Magine zurückgreifen.

Uefa Champions League Live-Stresm

Die Sport Übertragungen beginnen jeweils um 19.20 Uhr mit dem UEFA Champions League Magazin. Weiter geht es anschließend um 20.25 Uhr mit der Vorberichterstattung. Anpfiff der Champions-League-Partien ist jeweils um 20.45 Uhr. Der ZDF Sport Live-Stream der Uefa Champions League-Übertragung bietet noch zusätzliche Features. Ab 19.40 Uhr können Sie das unkommentierte Aufwärmprogramm und ab 23.15 Uhr die Pressekonferenzen nach dem Abpfiff sehen.

Kleiner Wermutstropfen für die Champions-League-Fans: Die Fußball-Königsklasse hat ab der Saison 2018/19 ein neues Zuhause: Sky hält weiterhin die Rechte fürs Pay-TV, DAZN zeigt die Königsklasse des UEFA-Fußballs bis einschließlich 2020/21 per Livestream in Deutschland und Österreich.

Wo finde ich den Uefa Champions League Livestream bei ZDF Sport?

Die Frage der verschiedenen ZDF-Plattformen zum Stream der Uefa Champions League taucht immer wieder auf. Tatsächlich ist die Seiten-Livestream-Struktur des ZDF etwas unübersichtlich. Wo Sie auf jeden Fall immer richtig sind: der ZDF Live Stream. In der ZDF-Mediathek gibt es Höhepunkte und kurze Interviews, Trailer, Berichte. Steuern Sie die ZDF- Mediathek via Tablet oder Smartphone mit ihrem Apple- oder Android-Device an, so müssen Sie die App der ZDF Mediathek kostenlos downloaden. In der ZDF-Webtribüne finden Sie ebenfalls Höhepunkte und Berichte. Dazu manchmal Live-Streams, etwa vor CL-Auslosung. Unter zdfsport.de finden Sie zusätzlich das Aufwärmen und die Pressekonferenz nach dem Spiel.

Welches Uefa Champions League Spiel streamt ZDF Sport?

Sport im Zweiten: An jedem Spieltag zeigt das ZDF ein Spiel der Uefa-Königsklasse im Free-TV auch kostenlos im Stream. An den ersten vier Spieltagen der Uefa CL-Saison 2016/2017 wird jeweils ein deutsches Bundesliga-Team beim Fußball-Auftritt in der Königsklasse der Uefa im Free-TV-Programm bei ZDF Sport  gezeigt.

UEFA Champions League im Live-Stream bei Sky: Konferenz, Sky Go, Sky Online

Alle Fußball-Spiele der UEFA Champions League Saison 2016/2017 zeigt der Pay-TV-Anbieter Sky im Sport per Live-Stream. Alle Mannschaften der deutschen Liga sind bei Sky zu sehen. Verschiedene Modelle stehen zur Auswahl: Sky Go ist das Live-Stream-Angebot für Sky-Abonnement-Kunden. Hier können am PC, am Tablet oder Smartphone die Champions-League-Spiele via Sky online gesehen werden – einzeln oder als Sky-Konferenz. Neu ist für Sport-Freunde das Angebot Sky Online: Für 19,99 Euro gibt es ein Sky Supersport Tagesticket, das von morgen 6 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen, ebenfalls 6 Uhr, gültig ist. Nutzer können dann so viel Sport im Live-Stream von Sky  schauen, wie gewünscht. Allerdings hat die Sache einen kleinen Haken: Sie brauchen für die Megapackung Sport noch zusätzlich eines der neuen monatlich kündbaren Abo-Pakete Sky Starter oder Sky Film-Paket. Einzelheiten zu Sky Online können Sie hier nachlesen.

UEFA Champions League Spielplan 2017/2018

Sport frei, der Ball rollt, es ist wieder Anpfiff: Der Spielplan der K.o-Phase in der Uefa Champions League Saison 2015/2016. Drei Bundesliga-Mannschaften sind in der Gruppenphase dabei: FC Bayern München, BVB Borussia Dortmund und RB Leipzig.

12.-13.09.17: Gruppenphase, Spieltag eins
26.-27.09.17: Gruppenphase, Spieltag zwei
17.-18.10.17: Gruppenphase, Spieltag drei
31.10.17-01.11.17: Gruppenphase, Spieltag vier
21.-22.11.17: Gruppenphase, Spieltag fünf
05.-06.12.17: Gruppenphase, Spieltag sechs

11.12.17: Auslosung Achtelfinale
13.-14.02.18 und 20.-21.02.18: Achtelfinale, Hinspiele
06.-07.03.18 und 13.-14.03.18: Achtelfinale, Rückspiele

16.03.18: Auslosung Viertelfinale
03.-04.04.18: Viertelfinale, Hinspiele
10.-11.04.18: Viertelfinale, Rückspiele

13.04.18: Auslosung Halbfinale und Finale
24.-25.04.18: Halbfinale, Hinspiele
01.-02.05.18: Halbfinale, Rückspiele

26.05.18: Finale (NSK Olimpiyski, Kiew)

Gruppen der Champions-League-Saison 2017/18

Gruppe A: Benfica Lissabon, Manchester United, FC Basel, ZSKA Moskau

Gruppe B: Bayern München, Paris St. Germain, RSC Anderlecht, Celtic Glasgow

Gruppe C: FC Chelsea, Atlético Madrid, AS Rom, FK Karabach Agdam

Gruppe D: Juventus Turin, FC Barcelona, Olympiakos Piräus, Sporting Lissabon

Gruppe E: Spartak Moskau, FC Sevilla, FC Liverpool, NK Maribor

Gruppe F: Schachtjor Donezk, Manchester City, SSC Neapel, Feyenoord Rotterdam

Gruppe G: AS Monaco, FC Porto, Besiktas Istanbul, RB Leipzig

Gruppe H: Real Madrid, Borussia Dortmund, Tottenham Hotspur, APOEL Nikosia

UEFA Europa League: Live-Stream & Spielplan

Europa League Logo: Live-Stream bei kabel 1

Die Uefa Europa League ist im Fußball-Sport vielleicht nur der „kleine Bruder“ der Champions League. Doch in diesem Jahr sind drei hochkarätige deutschen Bundesliga-Mannschaften in der Europa League vertreten. Deutsche Teilnehmer der Uefa Europa League 2017/2018: Hertha BSC, TSG 1899 Hoffenheim und der 1. FC Köln. Im Folgenden werden diese Themen behandelt: Uefa Europa League League Live-Stream kostenlos bei Sport1; Uefa Europa League Live-Stream bei Sky, Uefa Europa League Spielplan. Für kostenlose Stream-Alternativen und Rechtstipps bitte nach unten scrollen.

Uefa Europa League im Live-Stream kostenlos bei Sport 1

In der Uefa Europa League Saison 2017/2018 überträgt Sport1 insgesamt 15 Uefa Europa League-Partien. Der TV-Sport-Kanal hat die Rechte nur noch für diese laufende Saison. Pro Spieltag überträgt Sport1 eine Partie im Free-TV und im kostenlosen Live-Stream. Dies umfasst jeweils eine Begegnung an den sechs Gruppenspieltagen sowie acht Spiele der K.O.-Phase, die aus der Runde der letzten 32, dem Achtel-, Viertel-, Halbfinale und Finale besteht. Der Sport-Sender zeigt die Spiele auch ohne deutsche Bundesliga-Beteiligung, falls die Bundesliga-EL-Teilnehmer ausscheiden sollten. Sport1 entscheidet kurzfristig, welches Spiel am Europapokal-Donnerstag entweder ab 19 Uhr oder ab 21.05 Uhre live im Free-TV und kostenlos im Live-Stream übertragen wird. Abrufbar ist der Sport 1 Live Stream am Desktop oder via Tablet (Android oder iPad) oder Mobilgerät (Android, iPhone oder Windows Phone)  – und damit auch der Europa League Live Stream hier: http://tv.sport1.de/sport1/.

Uefa Europa League im Live-Stream bei Sky

Weitere Top-Spiele der Uefa Europa League – etwa des FC Augsburg – gibt es live bei Sky in TV und Stream via Sky Go zu sehen. Viele Spiele gibt es als Einzel-ÜBertragung oder in der Konferenz zu sehen. Hierfür ist ein Sky Abo nötig, um die Highlights im Sport der Uefa Europa League anschauen zu können. Genau wie bei der Uefa Champions League stehen hier verschiedene Modelle zur Auswahl: Sky Go ist das Live-Stream-Angebot für Sky-Abonnement-Kunden. Hier können am PC, am Tablet oder Smartphone die Champions-League-Spiele online gesehen werden – einzeln oder als Konferenz. Das Sport-Angebot Sky Online bietet für 19,99 Euro ein Sky Supersport Tagesticket, das von morgen 6 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen, ebenfalls 6 Uhr, gültig ist. Sie können so viel Sport live streamen, wie Sie möchten.

Uefa Europa League Spielplan 2017/2018

 

14.09.17: Gruppenphase, Spieltag eins
28.09.17: Gruppenphase, Spieltag zwei
19.10.17: Gruppenphase, Spieltag drei
02.11.17: Gruppenphase, Spieltag vier
23.11.17: Gruppenphase, Spieltag fünf
07.12.17: Gruppenphase, Spieltag sechs

11.12.17: Auslosung Runde der letzten 32
15.02.18: Runde der letzten 32, Hinspiele
22.02.18: Runde der letzten 32, Rückspiele

23.02.18: Auslosung Achtelfinale
08.03.18: Achtelfinale, Hinspiele
15.03.18: Achtelfinale, Rückspiele

16.03.18: Auslosung Viertelfinale
05.04.18: Viertelfinale, Hinspiele
12.04.18: Viertelfinale, Rückspiele

13.04.18: Auslosung Halbfinale und Finale
26.04.18: Halbfinale, Hinspiele
03.05.18: Halbfinale, Rückspiele

16.05.18: Finale (Stade de Lyon, Lyon)

Gruppen der Europa-League-Saison 2017/18

Gruppe A: Villarreal, Maccabi Tel Aviv, FC Astana, Slavia Prag
Gruppe B: Dynamo Kiew, Young Boys Bern, Partizan Belgrad, Skenderbeu Korca
Gruppe C: Sporting Braga, Ludogorez Rasgrad, 1899 Hoffenheim, Istanbul Basaksehir
Gruppe D: AC Mailand, Austria Wien, HNK Rijeka, AEK Athen
Gruppe E: Olympique Lyon, FC Everton, Atalanta Bergamo, Apollon Limassol
Gruppe F: FC Kopenhagen, Lokomotive Moskau, Sheriff Tiraspol, Fastav Zlin
Gruppe G: Viktoria Pilsen, Steaua Bukarest, Hapoel Beer Sheva, FC Lugano
Gruppe H: Arsenal, BATE Borissow, 1. FC Köln, Roter Stern Belgrad
Gruppe I: Red Bull Salzburg, Olympique Marseille, Vitoria Guimaraes, Konyaspor
Gruppe J: Athletic Bilbao, Hertha BSC, Zorja Lugansk, Östersunds FK
Gruppe K: Lazio Rom, OGC Nizza, Zulte Waregem, Vitesse Arnheim
Gruppe L: Zenit St. Petersburg, Real Sociedad, Rosenborg Trondheim, Vardar Skopje

Uefa Champions + Europa League Live-Stream-Alternativen

Sky Online Live-Stream Fussball

Uefa Champions + Europa League Live Stream Alternative 1: Illegale Live-Streams von Sky

Medienrechtsanwalt Christian Solmecke vertritt die Ansicht, dass „reine Live-Streams von Sky-Übertragungen ebenso wie das Umgehen von Geosperren legal“  seien. Allerdings gibt es keine wegweisenden Urteile zum Thema Streams im Sport. Sky äußert sich offiziell nur zu den Erstellern bzw. Distributoren der Live-Stream-Links.

Der Sport-Fan, der einen Live-Stream zur Uefa Champions League oder der Uefa Europa League nutzt, wird nicht explizit erwähnt: Wird das Sky-Sendesignal ohne Berechtigung über das Internet weitergesendet und so einer Vielzahl von Nutzern zugänglich gemacht, sei dies ein Verstoß gegen das Weitersendungsrecht. Eine Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder eine Geldstrafe seien die Folge; in gewerbsmäßigen Fällen, § 108a Abs. 1 UrhG, könne die Freiheitsstrafe laut Sky sogar fünf Jahre betragen. Seiten, die Links zu Champions oder Europa League Live-Streams vermitteln, sind laut Sky ebenfalls illegal. „In der bewussten und moderierten Veröffentlichung von Links, die auf dritte Internetseiten weiterleiten, auf welchen das Sendesignal der Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG ohne Erlaubnis weitergesendet wird, ist eine Verwertung einer nach dem Urheberrechtsgesetz geschützten Funksendung durch den Seitenbetreiber selbst zu sehen, da er sich die Inhalte Dritter zu eigen macht.“ In einem Urteil des Amtsgerichts Schwerin wurde der Betreiber einer Seite, die Links zu Sky-Live-Streams beinhaltete, zu 60 Tagessätzen Strafe verurteilt.

Uefa Champions + Europa League Live Stream Alternative 1: Ausländische Live-Streams

Sport-Fans ohne Sky-Abo, die die Sport-Partien Uefa Champions League oder Uefa Europa League im Live-Stream sehen wollen, die nicht im Free-TV im ZDF oder auf Sport1 laufen, weichen gern auf ausländische Streams aus, wenn sie deutschen Fußball sehen möchten. Im Ausland, etwa Russland oder China, kann die Champions League durchaus im Free-TV laufen – für deutsche Zuschauer ist der Stream dann oft nicht verfügbar. Geoblocking heißt dieser Mechanismus, er soll sicherstellen, dass Rechteinhaber – wie Sky – die die exklusiven Übertragungssrechte an einem Event, etwa der Champions League, für ein Land gekauft haben, diese auch behalten. Hierbei ist allerdings zu beachten, dass natürlich auch die Uefa Champions League oder Uefa Europa League Sport-Übertragungen mit fremdsprachigem Kommentar laufen, auch hier gibt es Streams des Einzelspiels oder der Konferenz.

Uefa Champions + League Live Stream Alternative 3: Österreichische TV-Sender ORF + Puls4

ORF zeigt Uefa Champions League: In Österreich ist der ORF am Zug, überträgt in der Saison 2017/2018 wieder die Uefa Champions League. Am Sport-Mittwoch wird das Top-Spiel übertragen. Das neue, multifunktionale Sport-Studio statt beinhaltet eine 32:9-Full-HD-LED-Wand, die mit 11,25 Quadratmetern bei 4,15 Millionen Pixeln die größte ihrer Art in einem TV-Studio in Europa ist. Nach der Live-Übertragung des CL-Spitzenspiels am Mittwoch stehen Sport-Spielberichte weiterer Mittwoch-Partien auf dem Programm. An Dienstag-Spieltagen präsentiert die „ZiB 24“ auch „Champions League News“.

Puls4 zeigt Uefa Europa League: Ein ganz besonderer Tipp für Sport Fans ist der österreichische Privat-TV-Sender Puls4. Er hält die Rechte für den Uefa Europa League Live Stream in der Saison 2017/2018 und streamt die EL-Partien der Uefa Europa League ebenfalls live ins Netz.

Problem: Deutsche Nutzer allerdings können den Live-Stream der Europa League von Puls 4 bzw. den Champions League Live-Stream des ORF nicht ohne weiteres empfangen. Grund ist das Geoblocking – Näheres dazu im nächsten Kapitel.

Uefa Champion + Europa League Live Stream Alternative 4: Sportwetten-Anbieter

Ebenfalls bieten zahlreiche Sportwetten-Plattformen einen Live-Stream der Sport-Übertragungen an. Auch wenn das Angebot in den vergangenen Jahren weniger geworden ist: Die nationalen Fußball-Ligen werden oftmals noch übertragen. Allerdings gilt auch hier: Meist läuft mit einer deutschen IP-Adresse nichts.

Zum Champions League Shop

Geoblocking zum EL- und CL-Live-Streaming

Für Sport via Stream nutzen technisch versierte Nutzer Dienste wie Cyberghost, OkayFreedom oder Hotspot Shield. Dabei wird über einen ausländischen Proxy-Server oder einen VPN-Client eine Anfrage beim Anbieter gestellt. Der Server im Ausland erhält den Zugriff, weil er sich in einem Gebiet befindet, das auf die Inhalte zugreifen darf, und leitet das Signal an den User weiter.

Beispiel: In Fall von Puls 4, der die Uefa Europa League überträgt, oder ORF, wo Uefa Champions League Partien live übertragen werden, etwa werden Nutzer mit einer deutschen IP-Adresse vom Live-Stream ausgesperrt. Wer den Live-Stream von Bayern München in der Champions League oder dem BVB in der Europa League schauen will, kann dazu verschiedene Programme nutzen. Dieses weisen dem Nutzer eine IP-Adresse aus dem Land zu, in dem der Stream angeboten wird. Im Fall von Puls 4 etwa bekommt man eine eine österreichische IP-Adresse. Schon kann man den Live-Stream zur Europa League auf Puls 4 sehen.

Anbieter: Etwa das Programm Hotspot Shield. Weitere Dienste, die zum Umgehen des Geoblockings häufig benutzt werden, sind IPVanish, vyprVPN oder Hide My Ass.

Rechtslage von „inoffiziellen“ Live-Streams von Sky & anderen TV-Sendern

Die Bundesregierung sieht keine Probleme hinsichtlich der Frage, ob Streaming von Sport legal oder illegal ist. Die Interessen der Internetnutzer werden beim Anschauen von Videostreams gewährleistet, ist sich die Bundesregierung sicher. Die geltende Rechtslage sei „verbraucherfreundlich“, antwortet die Bundesregierung im März 2014 auf eine Anfrage der Grünen. Laut Urheberrecht dürfen einzelne Vervielfältigungen von Filmen zum privaten Gebrauch angefertigt werden, wenn dabei keine Vorlage genutzt wird, die „offensichtlich rechtswidrig hergestellt“ oder im Internet auf illegale Weise öffentlich zugänglich gemacht wurde. Nach Auffassung der Regierung wird durch diese Formulierung der Bürger geschützt.

Der Europäische Gerichtshof stellt sich ebenfalls auf die Seite: Streaming ist legal. Die Antwort der Richter: Die „Harmonisierung bestimmter Aspekte des Urheberrechts … ist dahin auszulegen, dass die von einem Endnutzer bei der Betrachtung einer Internetseite erstellten Kopien auf dem Bildschirm seines Computers und im “Cache” der Festplatte dieses Computers … ohne die Zustimmung der Urheberrechtsinhaber erstellt werden können“ Dazu hat sich der Medienrechtsanwalts Christian Solmecke geäußert: Er wirft noch die Frage auf, was mit offensichtlich rechtswidrigen Seiten sei – doch dazu habe sich der EuGH nicht geäußert.

UEFA Champions + Europa League Live Stream kostenlos und legal per Radio

  • Sport1.fm-Radio: Eine Alternative für Sport-Fans der Uefa Champions und Uefa Europa League ohne Pay-TV ist eine ganz klassische Fußball-Übertragung via Radio. So berichtet etwa der Radiosender SPORT1.fm live von den Spielen. Sport1 streamt alle Partien im Live-Radio; nicht nur jene, die auch im Free-TV übertragen und gestreamt werden. Dieser Radio Live Stream der CL und EL ist kostenlos und kann über Internet, App oder WLAN-Radio empfangen werden. Die sport1.fm-App gibt es sowohl für Apple-Geräte bei iTunes als auch für Android-Geräte bei Google Play.
  • öffentlich-rechtliche Sender: Ebenfalls haben öffentlich-rechtliche Radiosender einen Uefa Champions League und Europa League Live Stream im Angebot. Sport im Radio-Vorreiter ist hier wohl der WDR. Hier finden Sie alle Radio Live-Streams des WDR im Überblick.
  • BVB-Netradio: Und speziell für die BVB-Fans, die Borussia Dortmund in der Uefa Champions League 2017/2018 anfeuern wollen, ist das BVB-Netradio eine gute Adresse, um live bei den Partien dabei zu sein.

Bildquellen

  • Champions League Logo: Uefa
  • Europa League Live Stream online: Uefa.com
  • Sky Live Stream: Sky
  • Champions-Europa-League-Live-Stream-TV-kostenlos: Uefa