RTL Now bietet gemeinsam mit RTL Inside einen teils kostenlosen Live-Stream des RTL-Programms an. TV-Mediatheken

RTL Now: Live-Stream und Mediathek – Was bringt die App?


Mit RTL Now können Nutzer, die keinen TV zu Hause stehen haben, das komplette RTL-Programm im Live-Stream sehen. Zudem gibt es Sporthöhepunkte im Live-Stream – etwa die Quali der deutschen Nationalmannschaft für die EM 2016. Allerdings nur kostenpflichtig. Ein Überblick.

EM Quali 2016: Pro Partie werden 1,79 Euro fällig

RTL hat die Rechte an den EM-Qualifikationsspielen der DFB-Elf gekauft. Wer keinen TV zu Hause hat und am Festrechner die nächste Partie sehen will, zahlt 1,79 Euro je Partie. Dafür gibt es Countdown, Spiel und Nachberichterstattung live. Zahlbar ab 24 h vor Beginn der Berichterstattung, Livestream verfügbar ab 30 Minuten vor Start. Wer die RTL Now-App auf Smartphone oder Tablet nutzen will, kann einen 30-Tage-Test abschließen – kostenlos und inklusive der EM-Quali. Alle Infos zur RTL Now-App hier.



So können Sie die EM-Quali 2016 bei RTL kostenlos im Live-Stream sehen.

RTL Now bietet Bauer sucht Frau kostenlos in Mediathek-Stream an

Das lineare TV wird langsam, aber sicher zum Auslaufmodell. Stattdessen wollen Nutzer ihre Lieblingssendungen zeitversetzt sehen, wann immer sie wollen. Deshalb bietet RTL die Höhepunkte seines Programms auch in der App-Mediathek RTL Now an. Viele Sendungen, etwa Bauer sucht Frau 2014 oder Alles was zählt sind gratis abrufbar. Die aktuelle Folge steht sieben Tage nach der Ausstrahlung kostenlos zur Verfügung.

GZSZ: RTL verlangt bis zu 1,29 Euro pro Folge im RTL Now-Stream

Andere RTL-Programme sind dagegen nur kostenpflichtig abrufbar – etwa die aktuellen Folgen der Dailysoap Gute Zeiten, schlechte Zeiten. Pro GZSZ-Folge verlangt RTL 99 Cent. Wer am Vormittag bereits die GZSZ-Folge sehen will, die am Abend läuft, muss 1,29 Euro zahlen.

Bildquellen

  • RTL Now: RTL

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.